Zoeken:
Home
GO! Informatie
Melden
PBM+VGWM handhaving
Toolboxen
Pas scanner
Update in de keet
Bij nood & ongevallen

Ontvang dit document per e-mail.

E-mailadress:

    
04 Persoonlijke beschermingsmiddelen (PBM) en veiligheidssymbolen
 > Reflecterende kleding klassen 2 & 3 Duits
Diskussion > Bespreche sie mit deinem Kollegen
  • Ich trage reflektierende Kleidung, weil es vorgeschrieben ist;
  • Ich spreche mit Menschen als die reflektierende Kleidung nicht getragen wird
Reflektierende Kleidung Klasse 2 & 3

Reflektierende Kleidung ist Kleidung, die auf allen Heijmans Baustellen das Ziel haben Ziel, die Mitarbeiter vor Ort sichtbar und erkennbar zu machen für den Straßen-, Schienen- und Betonbau, sowohl bei Tageslicht als auch bei Dunkelheit. Es ist auch wichtig, dass auf der Baustelle die Arbeiter sichtbar für die Kollegen sind, vor allem für Fahrer und Maschinisten das eine Arbeitsfahrzeug betätigen. Reflektierende Kleidung, auch benannt Warnkleidung oder Schutzkleidung, gehören zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA) der Bauarbeiter. Man unterscheidet zwischen zwei Klassen der Signal Kleidung.

Pass auf! Klasse3 bedeutet reflektierende Kleidung die Arme en Beine Völlig bedecken.

Kleidung mit keine oder kurze Ärmel haben sind nicht erlaubt

Für die warmen Sommermonate ist auch ein Poloshirt mit langen Ärmeln zu bekommen. Frage hierfür nach bei der Bauleitung/Uitvoerder.