05 Arbeidsmiddelen
 >  Fahrbare Hubarbeitsbühnen
Diskussion > Sprechen Sie mit Ihren Kollegen darüber!
  • Ich lese vor Gebrauch einer fahrbaren Hubarbeitsbühne nie das Handbuch.
  • Ich finde es ein bisschen übertrieben, mich beim Arbeiten auf einer fahrbaren Hubarbeitsbühne zu sichern.
Einleitung

Eine fahrbare Hubarbeitsbühne kann für Arbeiten an schwer zugänglichen Orten eingesetzt werden. Eine fahrbare Hubarbeitsbühne ist eine bewegliche Hubvorrichtung, die Personen anheben kann, damit sie Arbeiten ausführen können

Risiken > Was kann passieren?
  • Unsicherer Gebrauch
  • Unsachgemäße Verwendung
  • Unzureichende Wartung
  • Ohne Genehmigung
  • Gefahr des Einquetschens und Einklemmens
  • Kollisionsgefahr
  • Sturz von der Arbeitsbühne / aus dem Personenbeförderungskorb
  • Umkippen der fahrbaren Hubarbeitsbühne
Maßnahmen > Was müssen Sie tun?

Der Nutzer

  • Eine fahrbare Hubarbeitsbühne darf nur von vorschriftsmäßig eingewiesenen Personen benutzt werden;
  • Der Nutzer muss den Inhalt des Handbuchs kennen;
  • Der Nutzer muss die Bedienungsanweisung kennen;
  • Der Nutzer muss mindestens 18 Jahre alt sein;
  • Überprüfen Sie vor Beginn der Arbeiten Folgendes:
    • Vergewissern Sie sich, dass der Untergrund fest und gerade ist.
    • Achten Sie auf Behinderungen in der Höhe: Stromkabel, Beleuchtung, Dächer und andere Arten von Konstruktionen.
    • Achten Sie auf Verkehr (Krane, Gabelstapler, Passanten usw.)
  • Tragen Sie stets einen Sicherheitsgurt mit kurzem Seil. Befestigen Sie dieses Seil an einer geeigneten Stelle an der fahrbaren Hubarbeitsbühne.
  • Das Verlassen des Personenbeförderungskorbs in der Höhe ist verboten.
  • Steigen Sie niemals über die Brüstung der fahrbaren Hubarbeitsbühne.
  • Die maximal zulässige Hubleistung (Personen + Material) darf nicht überschritten werden.
  • Ziehen Sie immer den Zündschlüssel ab, wenn Sie die fahrbare Hubarbeitsbühne verlassen.
  • Gewährleisten Sie, dass der Bereich um die fahrbare Hubarbeitsbühne abgesperrt wird.
Handbuch
Absturzsicherung
Schlüssel abziehen
Tipps > Für weitere Informationen (in niederländischer Sprache)